Rezension In 50 Tagen zur Mrs. Grey Cassandra Day

518lKFt2nEL._SX323_BO1,204,203,200_

Tina hat es satt, Single zu sein! Da fällt ihr das Buch SoG in die Hände. Aber Tina´s Idee ist nicht so neu, wie sie denkt. So landet die junge Frau schnell wieder auf den Boden der Tatsachen. Nach mehreren erfolglosen Versuchen, klagt Tina ihrem PC-Berater ihr Leid. Christian lädt sie zu mehreren Dates ein. Tina lehnt ab, Einen Angestellten im PC-Laden, möchte sie nicht haben. Sie wünscht sich mehr! Auf ihrer Suche nach ,,Mr. Right“ versucht auch Tina’s Freundin zu helfen. Dabei entdeckt Tina unbekannte Regionen in ihrem Ort. Wird Tina ihren ,, Traumprinzen“ finden? Das darf jeder selbst lesen!

Meine Meinung:

In knapp 2 Monaten einen Mann zu finden, ist eine Herausforderung! Dabei läßt sich Cassandra Day mit ihrer Protagonistin auf interessante Experimente ein. Ich wußte gar nicht, wieviel Ideen auf 250 Seiten passen können! Ich habe das Buch zur Vorbereitung auf eine Blogtour gelesen. Ich bin mir sicher es wird nicht das letzte Buch von Cassandra Day sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.