Rezension zu Es ist Gottes Wille von Ute Borngräber

Im spanischen Toledo gibt es in einer Nacht drei Tote. Das Besondere an den Toten sie haben unterschiedliche Konfessionen. Ein römisch-katholischer Geistlicher, ein Moslem und ein Jude. Der spanische Commissario steht vor einem Rätsel. Was den Spanier besonders ärgert, daß ihm eine deutsche BKA Beamtin zur Seite gestellt wird. Die Deutsche ist aber nur an dem Tod des marokanischen Moslem interessiert. Die Spur zum Täter ist mit vielen Steinen gepflastert für das deutsch-spanische Duo. Auf der Suche nach dem Motiv trifft das Duo auf eine Wand des Schweigen. Die Abtässin des Nonnenkloster ist die Einzige, die dem Spanier und der Deutschen Hilfe anbietet.
Je näher der Commissario und die BKA Beamtin der Wahrheit kommt, desto mehr Korruption, Lüge und Vetternwirtschaft offenbaren sich.

Der Krimi ist spannend, aber für mich manchmal zu Detail verliebt geschrieben. Mein Dank geht an edition oberkassel für mein ebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.