Der Zauber zwischen den Seiten von Christina Caboni

#werbung #hellosunshine #bloggerportal #aktion

Die Römerin Sofia hat geheiratet und nach Jahren spührt sie, dass sie sich immer mehr selbst verliert. Durch einen Besuch in einem alten Antiquariat kommt Sofia an ein altes, leicht beschädigtes Buch. Beim restaurieren fällt Sofia zwischen den Buchdeckel ein alter Brief in den Händen. Da erzählt eine Frau aus den 20. Jahrhundert ihre Geschichte.i

Sofia ist so begeistert von diesem Brief, dass sie mehr wissen möchte. Die Geschichte führt Sofia durch ganz Europa. Sofia erhält Hilfe von einem Grafologen, der selbst von der Geschichte ganz begeistert ist. Dabei erfährt Sofia Geheimnisse, die die junge Frau, nicht mal im Traum vermutet hat.

Ich habe eine ganze Zeit gebraucht, da die Geschichte sehr blumig geschrieben ist. Doch sobald ich den Stil des Buches verstanden habe, wurde das Buch in wenigen Stunden von mir gelesen.

Das Buch wird in einem Gewinnspiel von Randomhouse eingebunden. Ich danke dem Bloggerportal und Christina Caboni für wundervolle Stunden in Rom und ganz Europa.

Das Buch wird im Sommer in den Handel kommen und ich kann es jeden sehr empfehlen, der Liebesgeschichten in unterschiedlichen Jahrhunderten gerne liest. Ich konnte diese Geschichte vorab lesen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.