#DiesesBuchhateinenHypeverdient Der Duft nach Weiss von Stefanie Gregg

#DiesesBuchhateinenHypeverdient. Ich mache bei einer Aktion mit, die unbekannten Büchern helfen soll, bekannter zu werden. Immer am Freitag ist Thementag. Heute am 3. Februar ist es ,,weiss“. Das Buch ist in zwei verschiedene Bereiche zu unterteilen. Einerseits wird die Geschichte der Bulgarin Anelija und ihre Familie erzählt. Doch wir erfahren auch viel über den Schriftsteller Georgi Markow. Anelija wird die ersten Jahre von ihrer Mutter, Großmutter und Ur-Großmutter aufgezogen. Vater unbekannt! Doch es wird kritischer in ihrem Zuhause, als die Mutter bei einem Besuch in Deutschland nicht wieder nach Bulgarien zurück kommt. So wird der ,,Duft nach weiss“ für Anelija nicht nur das Papier auf dem die Mutter schreibt, sondern auch die Sehnsucht nach Deutschland damit verbunden.

Ich möchte hier gar nicht so sehr von dem Buch berichten, denn es sollte jeder selber lesen. Ich danke der Autorin Stefanie Gregg für mein sehr persönliches Exemplar. Es ist mir sehr peinlich, dass ich erst jetzt zu diesem besonderen Buch gekommen bin.

 

#Sonnenschein für mich

Heute bin ich mit meinem Blog bei der Aktion Sonnenschein für mich dabei. Die Aktion ist durch den Hippomonte Verlag entstanden. Aufgrund des Buches von Aurelia Velten Sonnenschein und Finsternis. Das ist der 6. Teil der Boston Berserks.

In diesem Buch lernen wir Honey Blue Oh kennen. Die junge Frau ist sehr erfolgreich in Ihrem Beruf. Leider ist der berufliche Erfolg für Ihre Mutter nicht wichtig. Als auch noch ihr Freund Honey für eine Andere verlässt, ist das Maß bei der jungen Dame voll. So beschließt Honey sich als Dummchen zu benehmen. Dabei lernt Honey sich selbst von einer ganz anderen Seite kennen.

1. Tim fürchtet sogar ein paar seiner persönlichen Eigenschaften, weil er sie als gefährlich oder finster empfindet. Hast Du auch Seiten an Dir, die Du weniger magst als andere? L#JederhatMackenunddasistgutso

Ich bin leider sehr schnell zornig und kann dann auch ungerecht werden. Dann fliegen auch mal Sachen in der Gegend. Das tut mir immer schnell sehr leid.

2. Was ist Dein Sonnenschein im Alltag? Wer oder was lässt Dich lächeln, auch wenn Dir mal nicht danach ist?

Seit September ist es mein kleiner Enkel. Wenn ich den Kleinen Knopf sehe geht mir das Herz auf. Aber auch seine große Schwester hat seit zwei Jahren einen besonderen Platz in meinem Herzen. Auch meine zukünftige Schwiegertochter ist eine sehr liebe Freundin von mir geworden.

3. Gerade Frauen verbringen viel Zeit damit an sich zu Zweifeln. Oben Hast Du uns eine kleine Macke an Dir verraten, aber was sind Deine Stärken? Was magst Du besonders an Dir? Nicht schüchtern, sondern stolz sein – heute ist es erlaubt, anzugeben!

Ich mag an mir, dass ich sehr gut zuhören kann. Ich liebe meine langen Haare, da ich damit jünger aussehe. Ich kann auch alleine zufrieden sein mit einem großen Eis oder Latte Macciato.

 

 

Meine Neuzugänge 2017

Vier Pfoten retten Weihnachten

Schokolade zu Weihnachten: Welcome To Edlyn HillMultiversum: Die Rückkehr (Buntstein Verlag)Hafenmord: Ein Rügen-Krimi (Romy Beccare ermittelt, Band 1) von Katharina Peters (20. Februar 2012) TaschenbuchDünenmord: Ein Rügen-Krimi von Peters. Katharina (2013) TaschenbuchDas Pestdorf: Historischer Roman - Band 3 der PesttrilogieOutlander – Feuer und Stein: RomanOutlander – Die geliehene Zeit: Roman (Die Outlander-Saga)Sweet Temptation - Ein Milliardär zum AnbeißenDer Spion des Dogen: RomanDie Überlebenden von SaguntHigh HeelsDuMont direkt Reiseführer WienDuMont direkt Reiseführer Salzburg: Mit großem CityplanMalbuch für Erwachsene: Traumhafte Tierwelt: Mit ausdrucksvollen Bildern in die Natur eintauchenLiebe geht durch alle Zeiten: Rubinrot / Saphirblau / Smaragdgrün:WinterNachtsSonne

Rezensionsexemplar von Droemer Knaur

Die Mutter des Satans: Roman

Nicht über die Menge wundern, ich hatte im Dezember Geburtstag und Nikolaus bzw. Weihnachtswichteln

 

Rezension Warum Engel nie Mundharmonika spielen Karin Koenecke

Warum Engel nie Mundharmonika spielen (Liebesroman) von [Koenicke, Karin]

Auch im Himmel ist Contest Zeit! Dabei ist Parsiel ein unbedeutender Musikengel, der mit dem ganzen Trubel nichts zu tun haben möchte. Doch es kommt anders! Der Erzengel Michael wählt Parsiel im Schnellverfahren zum Schutzengel aus. Denn nur Parsiel hat die Voraussetzungen um einen angeblichen Organist auf der Erde zu unterstützen. Parsiel, oder wie er auf der Erde heißt, Paul, ist gar nicht begeistert. Der Musikant ist sehr gerne im Himmel und für sich allein. Auf der Erde stellt sich heraus, es ist kein Mann sondern eine Frau und sie sucht auch keinen Organisten sondern ein Bandmitglied für ihre Band. Besonders der Gitarrist findet, dass Paul nicht in ihre Band passt. Doch davon läßt sich Edwina, genannt Eddi, nicht abbringen. Die Zeit auf der Erde wird auch für Paul zu einem ganz besonderen Erlebnis. Gleichzeitig muss sich der Musiker sehr alten Ängsten stellen. Doch auch für Edwina beginnt sich einiges zu Verändern. Durch ein Mißverständnis bringt Paul seinen Schützling in Gefahr und wird von seinem Auftrag abgezogen. Aber auch im Himmel hat der Musikant Freunde, die ihm helfen, dass er seine Pflicht als Schutzengel weiter wahr nehmen kann.

Karin Koenicke hat eine sehr berührende Geschichte passend zur Weihnachtszeit geschrieben. Vielen Dank das ich das Rezensionsexemplar im Rahmen einer Auslosung lesen konnte.

 

 

Rezension Ein Gigolo zum Vernaschen Karin Koenicke

Pretty Womanizer - Ein Gigolo zum Vernaschen von [Koenicke, Karin]

Rebecca Miller ist gerade von der Universität und hat eine Anstellung bei DER KANZLEI IN NEW YORK erhalten. Armadon, Hall and Piddlefield ist sehr erfolgreich. Rebecca kommt sich vor wie bei einem 6 im Lotto! Doch das Leben wird komplizierter als Rebeccas Chef Quentin Armadon die junge Anwältin zu einem Essen mit ihrem Verlobten einlädt. Oh Schreck! Denn es gibt keinen Verlobten in Rebeccas Leben! Ihre Freundin aus dem Fittness Studion hilft ihr und gibt Rebecca die Telefonnummer eines Escort Service OHNE zusätzliche Wünsche. Aber Rebecca bekommt nicht Christoph sondern Logan. Logan läßt sich nicht verbiegen und behauptet auch nicht ein Manager in einem Autohaus zu sein, wie mit Rebecca abgesprochen. Aber der Chef-Schrauber bekommt sofort einen Fuß in die Tür bei dem angesagten Anwalt Armadon als er ihm sagt, dass er Oldtimer wieder flott macht. Rebecca ist etwas verwirrt, doch sie läßt sich auf ein Wochenende eingeladen wird.

Rebecca beißt erneut in den sauren Apfel und ordert Logan für ein Wochenende ihr Verlobter zu sein.

Mehr möchte ich gar nicht verraten. Der Klappentext erzählt mir persönlich zuviel von der Geschichte. Ich danke der ,,Rezirampe“ für mein Rezensionsexemplar. Vielen Dank Karin Koenicke für die schöne Geschichte.

Carhill Sisters 3 Mary & Jamie von Kathrin Lichters

Carhill Sisters 3: Mary & Jamie: Roman von [Lichters, Kathrin]

 

In Teil 3 geht es um die Zwillingsschwester von Lucy, Mary. Mary ist tief in Jarbor Hyde verwurzelt. Die junge Frau hat ein Café und designet nebenbei Schuhe. Nach einem One Night Stand merkt sie Wochen später, dass dieser nicht ohne Folgen geblieben ist. Mary ist verzweifelt! Das war nie ihr Wunsch Alleinerziehende Mutter zu sein. Doch da ist Jamie, ganz neu in Jarbor Hyde und eine sehr große Stütze für Mary. Doch Jamie ist nicht ganz ehrlich mit Mary. Als er erfährt das Mary schwanger von einem Maskenball mit einem Mann im Zorrokostüm ist, hat er das Gefühl wegzulaufen. Jamie wollte NIE Vater werden!!! Der junge Mann ist durch die Hölle während seiner Kindheit gegangen. Bis Jamie an einem Mann geraten ist, der ihm wirklich geholfen hat und Jamie eine Perspektive aufgezeichnet hat. Mary hat Angst ihre Schwangerschaft ihrer Familie zu sagen. Die einzige Vertraute, die von ihrer Situation weiß ist ihre Zwillingsschwester Lucy. Bis Mary sich endlich genug Mut zusammen nimmt und ihre Geschwister, Luke, Amy, Emily und ihren Vater reinen Wein einschenkt. Doch der Sturm der Entrüstung bleibt aus. Die gesamten Carhills stehen wie ein Mann zueinander. Durch eine Zufall erfährt Mary wer im Zorrokostüm auf dem Maskenball gesteckt hat. Mary ist verletzt. Wütend wirft Mary ihren Mitbewohner auf die Straße.

Doch dann wird Mary’s Café in Brand gesteckt! Wird Mary rechtzeitig gefunden? Wie wird die Geschichte wohl ausgehen?

Ich danke dem feelings Team für mein Rezensionsexemplar und besonders Christine Dusella für unser Telefonat. Ich hoffe auf gute Zusammenarbeit.

Rezension Winterblüte von Corina Bomann

Wir schreiben das Jahr 1902. Johanna ist eine reiche Hoteltochter am Heiligendamm an der Ostsee. Ihre Mutter Auguste Baabe möchte ihre Tochter zu Weihnachten verloben. Leider sind die Heiratskanditaten nicht nach den Wünschen von Johanna. Die junge Frau hat ihr Herz längst vergeben, doch darf dieses Geheimnis nicht bekannt werden. Niemals würde die Mutter die Verbindung akzeptieren. Bei ihrem Vater ist Johanna sich sicher, dass sie ihn überzeugen könnte.

Am Strand findet Christian, Johannas Bruder, eine junge Frau. Er ist sehr erstaunt, dass sie noch lebt. Die junge Frau trägt nur ein Nachthemd und um ihr Bein ist Segeltuch gewickelt. Besonders fest hält die Namenlose einen Kirschzweig in der Hand. Als Kavalier bringt der Hotelerbe seinen Fund nach Hause. Die Mutter ist entsetzt! Doch so kurz vor Weihnachten möchte sie auch nicht ins Gerede kommen, sie hätte keine Nächstenliebe gezeigt. Doch Frau Baabe bleibt misstrauisch. Barbara wie Johanna die Fremde nennt, hat eine Amnesie erlitten. Es soll noch Tage vergehen bis die Erinnerung langsam wieder zurück kommen wird. Auch Johanna hofft auf ein Wunder, dass die Eltern versöhnlich auf ihren Auserwählten reagieren.

Corina Bomann hat die Geschichte des Barbarazweigs sehr anschaulich beschrieben. Mir ist die Tradition des Zweigs bekannt, denn ich bin einen Tag später geboren und eine Tante hat aus diesem Grund den Namen BARBARA erhalten. Mir gefallen die Romane von Corina Bomann sehr. Das Cover des Buches erinnert an den Zweig und zusammen mit dem Gold ist er für mich ein Hinweis auf die Advents- und Weihnachtszeit. Vielen Dank an das Team von vorablesen für meinen Gewinn.

Rezension Anni Deckner Leuchtturmtage

Leuchtturmtage: Ein Nordseeroman (Ein Nordsee-Roman 2) von [Deckner, Anni]

Stella wird nach 15 Jahren Ehe von ihrem Mann Holger von einem auf den anderen Tage vor die Tür gesetzt. Stella ist eben nicht mehr das TopModell indem sich ihr Mann verliebt hat. Stella ist entsetzt. Wie Stella später erfahren wird, hat ihr Noch-Ehemann bereits eine ,,Neue“. Stella bestärkt sich selbst und zieht auf den Hof ihrer Eltern wo ihr Bruder das Zepter in der Hand hat.

Auf dem Weg zu dem elterlichen Hof nimmt die junge Frau einen Anhalter mit. Der junge Mann steht Stella bei einem Unglück bei. Auf dem Hof ist in der Zwischenzeit der Tierarzt Michael für die Hoftiere verantwortlich. Michael und Stella sind Schulkameraden. Doch Stella ist nicht bereit sofort wieder eine neue Beziehung einzugehen. Die junge Frau erhält die Möglichkeit als Nachfolgerin eines Cafè eine neue Herausforderung anzunehmen. Stella ist eine leidenschaftliche Köchin. Aber es gibt Einige die der jungen Frau Steine in den Weg legen. Stella bekommt von einer Seite unverhoffte Hilfe, die ihr die Kindheit in einem neuen Licht erscheinen lässt.

Das Cover ist die Nordseeküste pur! Der nachdenkliche Blick der jungen Frau das ist Stella. Der Name bedeutet STERN. Wird der STERN wieder Leuchten?

Ich danke dem vorablesen Team zu meinem Gewinn. Ich habe das ebook in einem Rutsch gelesen. Die Autorin Anni Deckner hat eine neue Leserin bekommen. Der Stil ist sehr schön zu lesen!

Blog Buddies – Geschichten und Kunst passen zusammen 3

.Für einen Monat sind vier Blogs zusammengefasst worden. Die Gruppe 7: Geschichten und Kunst passen zusammen.
Meine neue Aufgabe: Was verschönert deine Herbsttage wenn die Sonnenstunden immer wenigerwerden und es immer früher dunkel wird?

Ich gebe zu, dafür brauchte ich länger zum Überlegen. Doch mir ist eine Idee aus meinen Kindertagen eingefallen. Ich werde in dieser Woche mit meiner Enkelin Bilder machen mit Herbstlaub. Das Ergebnis werde ich am Freitag in der Gruppe posten. Lasst Euch überraschen was meine Enkeltochter und ich fertig stellen.

dsc_0470

dsc_0471dsc_0472

Das ist das Ergebnis vom heutigen Nachmittag . Unsere Große hat mit Begeisterung mitgemacht .