Die Wildrosensommer Lesung im Vierländer Rosenhof

Gabriella Engelmann hat am Sonntag, 10. Juli, ihren wundervollen Roman ,,Wildrosensommer“ an einen der original Schauplätze des Buches, gelesen. Zweimal konnten die Zuhörer der Lesung lauschen. Gleichzeitig möchte ich Gabriella danken, dass wir die Erlaubnis erhielten, ihre Lesung auf Video aufzunehmen. Ich danke auch dem ,,Vierländer Rosenhof“ und Herrn Jan D. Janssen. http://www.vierlaender-rosenhof.de/ sowie Gabriella Engelmann http://www.gabriella-engelmann.de/Willkommen.html

Mein ganz besonderer Dank geht an das Verlagshaus Droemer Knaur, die mir den ,, Wildrosensommer“ als Vorablese-Exemplar zusandten. Rezension folgt in den nächsten Tagen.

Hier ist der link zur Lesung des ,,Wildrosensommer“ von und mit der Autorin Gabriella Engelmann. Ich freue mich Heute bereits auf die Benefiz-Lesung am 24. Juni 2017 im Rieckhaus. http://www.rieckhaus.org/  Freunde von Gabriella Engelmanns Büchern, werden sich gerne den Termin im Kalender 2017 vermerken.

Nachtrag zur Krimiwoche vom 13.-19.Juni 2016

Ich möchte mich für die vielen, schönen Berichte und Lesungen bedanken. Besonders bei Leif Tewes & Tanja Rörsch für die großartige Organisation. Wie ich die Einladung zu dem online Festival erhielt, war ich sehr skeptisch auf was ich mich da eingelassen habe. Doch bereits am 13. Juni waren meine Bedenken, nach der ersten Präsentation verschwunden. Viele der Verlage waren mir persönlich bekannt, so dass ich wußte, dass mich hier keiner gehackt hat. Sicher das war keine Garantie! Doch wie am ersten Tag der erste Autor sein Buch vorstellte, war ich mir sicher, auf kein Fake reingefallen zu sein. Die Idee mit den ,,Eintrittskarten“ fand ich sehr gut. Nachdem die spannende Zeit vorbei war, habe ich mich gestern sehr über das DANKESCHÖN gefreut. Ich bedanke mich sehr für die Bücher von Andreas Föhr ,,EISENBERG“( wieder ein Buch weniger auf meiner Wunschliste 🙂 ) und bei Eva Almstädt für ,,DORNTEUFEL“.

Eisenberg: Kriminalroman von [Föhr, Andreas]

 

Ich freue mich und hoffe auf eine Wiederholung des ,,virtuellen Krimifestival“ im Jahr 2017. Ich bedanke mich auch bei meinen Bloggerkollegen, die wunderbare Interviews mit den Autoren geführt haben. Ich habe mir die Lesungen auf YouTube angesehen. Einige Autoren kannte ich bereits, doch es hat auch viele AutorInnen gegeben, die mir Unbekannt waren.

 

 

Blogtour ,,Zur Verlieben Reihe“ von Violet Truelove, Tag 1

ZumVerlieben_Surfer_Banner

Mit diesem Buch startet Violet Truelove ihre ,,Zum Verlieben Reihe“. Zum Inhalt des Buches:

Die erfolgreiche Schriftstellerin Lindsay Lovejoy zieht von L.A. nach Hawaii, um den Trubel um ihre Person aus dem Weg zu gehen. Dabei bemerkt die Autorin sofort neben wen sie eingezogen ist. Warden Palmer, der nicht nur Protagonist ihrer Bücher ist sondern in den sie seit Jahren verliebt ist. Doch die erste Begegnung mit ihrem Schwarm fällt sehr negativ aus. Doch Warden ist gar nicht glücklich darüber, dass er für ihr erstes Buch als Protagonist benutzt wurde. Ohne den Surfer um Erlaubnis zu bitten! Doch das Schicksal hat mit den Beiden ganz bestimmte Pläne. Lindsay und Warden fühlen die Spannung zwischen ihnen. Aber besonders Lindsay ist ein gebranntes Kind. Niemals wird sich die erfolgreiche Autorin mit dem ,,Bad Boy“ Warden Palmer einlassen! Doch auch Warden hat eine schmerzliche Vergangenheit, die er nur auf dem Surfbrett vergessen kann. Da fühlt sich Warden frei und glücklich.

Achtung Spoiler:

…,,Palmer ist doch auch der Typ Mann, der die Frauen wie Unterhosen wechselt. Alex hustete, doch es klang wie Weiberheld. ,, Und hast Du vor , eins der namenlosen Gesichter auf seiner Nicht-Liste zu werden?“ Lindsay seufzte schwermütig. ,,Er ist heiß“, gestand sie, ,,und witzig, er küsst sooooo unglaublich gut.“ Spoiler Ende.

Ich hoffe Euch mit der kurzen Leseprobe begeistert zu haben. Ich habe mich köstlich über die Dialoge der Hauptpersonen amüsiert. Besonders bei einer besonderen Szene wo die Freundin von Lindsay eine bestimmte Autorin ist. Violet Truelove ist ein Pseudonym einer sehr erfolgreichen Schriftstellerin. Ich habe das Buch verschlungen. Sehr empfehlenswert! Morgen geht es bei Jeanette weiter. Lasst Euch überraschen.

Je öfter ihr unsere Fragen beantwortet, umso mehr Lose könnt ihr sammeln und habt dann höhere Chancen.

Meine heutige Frage ist: Wer ist neben Lindsay eingezogen?

Gewinnspielregeln:
✩ Seid über 18 Jahre alt oder habt die Erlaubnis eurer Eltern.
✩ Nach Ablauf des Gewinnspiels können wir euch im Falle des Gewinns eine Email senden. Hierfür müsst ihr uns eure E-Mail-Adresse hinterlassen.
✩ Wir übernehmen keine Haftung und es gibt keinen Ersatz falls das Paket verloren geht.
✩ Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt.
✩ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
✩ Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
✩ Das Gewinnspiel endet am 09.07.2016 23:59 Uhr. Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt schnellstmöglich.

ZumVerlieben_Gewinn_Banner